Mit dem Fahrrad durch Lutter am Barenberge

Kirschblüten-Traum bei Lutter am Barenberge / Beate Ziehres

Schönstes Frühlingswetter, kein Wölkchen am Himmel und angenehme 25 Grad. Und das Beste an diesem Tag: Nicht etwa Schreibtischtätigkeiten sind vorgesehen, sondern eine Exkursion nach Lutter am Barenberge. Ich bin gespannt! Mein letzter Besuch in Lutter ist ewig her. Und ehrlich gesagt war es damals auch kein Ausflug, sondern eher ein nächtlicher Zufall. Die Erinnerung […]

Geschichte und Geschichten vom Rittergut in Lucklum

Habt ihr schon mal eine Führung auf dem Rittergut Lucklum gemacht? Unsere Gastblogger Monika und Achim Meurer (zum Artikel) waren schon einmal hier. Ich wollte mehr über die Geschichte des Rittergutes erfahren und habe mich für eine Führung mit der Kunsthistorikerin Dr. Elisabeth Vorderwülbeke angemeldet. Dabei durfte ich mit der Besuchergruppe die weitläufige jahrhundertealte Gutsanlage […]

Weihnachtszeit im Nördlichen Harzvorland

Wir, damit meine ich meinen Kollegen Markus, meine städtische Kollegin Stephanie und mich, konnten es uns nicht nehmen lassen, eine der schönsten Zeiten im Nördlichen Harzvorland – die Vorweihnachtszeit– in Bildern und Videos einzufangen, um sie Euch hier zu präsentieren. Los geht es mit dem lebendigen Adventskalender. Dieser fand am 01.12.2017 um 18:00 Uhr in […]

Till Eulenspiegel Reloaded – Neueröffnung des Museums in Schöppenstedt

Das Till Eulenspiegel Museum in Schöppenstedt erstrahlt in neuem Glanz. Am 30. September 2017 waren zur feierlichen Einweihung gut 70 Gäste nicht nur aus dem Nördlichen Harzvorland angereist, sondern aus ganz Niedersachsen und teilweise sogar unseren EU-Nachbarländern. Ich (MK) war bei der Eröffnungsveranstaltung dabei und habe Museumsleiterin Charlotte Papendorf (C.P.) ein paar Fragen gestellt.   […]

Teil 3: Auf Landpartie im Nördlichen Harzvorland

Zuletzt – in Teil 2 der Landpartie – haben wir ein Picknick gemacht und waren zuletzt beim Vogelbeobachtungsturm. Und dann sind wir weiter gefahren zum: Schladen Im nächsten Ort stand eine große Pendeluhr direkt neben der Straße. Das überdimensionale Uhrwerk steht hinter Glas und man kann alles genau betrachten und beobachten, wie sich die Zahnräder […]

Teil 2: Auf Landpartie im Nördlichen Harzvorland

ln Teil 1 der Landpartie haben wir den Schröderstollen besucht und haben uns dann weiter durch verschiedene Orte treiben lassen, bis wir hier gelandet sind: Klostergut Wöltingerode Was für eine imposante Erscheinung. Schon das Eingangstor lässt darauf schließen, dass sich dahinter einiges verbirgt. Und so ist es auch. Das Gebäude der Gutsverwaltung ist imposant. Gleich […]

AHA!-Momente in Wolfenbüttels Museen

Einen Tag in Wolfenbüttel kann man auf die verschiedensten, erdenklichen Arten und Weisen verbringen. Ich werde meinen heutigen auf die kulturellen Aspekte Wolfenbüttels beschränken und einige der Wolfenbütteler Museen einmal näher unter die Lupe nehmen oder besser gesagt: Ich werde meinen letzten Museumsbesuch mal wieder auffrischen und einige meiner liebsten und für mich interessantesten Museen […]

Willkommen in der Lucklounge!

„Ich grüße alle Nachbarn, Freunde und Liebhaber … der Musik“ – Wilkommen in der Lucklounge! Nachdem das Schlucklum 1997 geschlossen wurde, stand es lange Zeit leer und sollte sogar zu Eigentumswohnungen umgebaut werden. Viele Jazzlegenden hatten im Schlucklum einen Zwischenstopp auf ihren Weg nach Oben. Das Schlucklum war bekannt. Und das weit über die Grenzen […]

Roadtrip Mühlenstraße

Christin is on the Road again! Genauer gesagt bin ich auf einem Teil der Mühlenstraße durch unser wunderbares Harzvorland unterwegs. Mühlenstraßen gibt’s in ganz Deutschland und natürlich auch hier. Sie führt von Abbenrode bis nach Baddeckenstedt und auf ihrem Weg liegen alle in diesem Gebiet vorhanden Mühlen. Egal ob Wasser-, Bock- oder Holländerwindmühle – für […]

Chaosfahrt, mysteriöse Türme und süße Verführung

Zeit für einen Ausflug und die Natur genießen, so sah in etwa mein Plan aus. Pustekuchen! Denn das durchwachsene Wetter wollte mir mal wieder einen Strich durch die Rechnung machen. Aber das magische Wort ist diesmal „wollte“, denn das Wetter hielt mich nicht davon ab den Skulpturenpark in Liebenburg zu besichtigen! Ha, ich lach dem […]