• Kultur & Erlebnis
  • Weihnachtszeit im Nördlichen Harzvorland

    Wir, damit meine ich meinen Kollegen Markus, meine städtische Kollegin Stephanie und mich, konnten es uns nicht nehmen lassen, eine der schönsten Zeiten im Nördlichen Harzvorland – die Vorweihnachtszeit– in Bildern und Videos einzufangen, um sie Euch hier zu präsentieren. Los geht es mit dem lebendigen Adventskalender. Dieser fand am 01.12.2017 um 18:00 Uhr in […]

  • Natur & Aktiv
  • Gänsejagd und Bienenzucht im Nördlichen Harzvorland – Regionale Produkte aus Barnstorf

    Mitte Oktober war ich zu Gast bei Christopher und Nina. Die Beiden haben in Göttingen Agrarwissenschaften studiert und sich dort kennen gelernt. Jetzt bewirtschaftet Christopher zusammen mit seinem Vater den elterlichen Betrieb in Barnstorf. Nina arbeitet ebenfalls in der Agrarbranche, nämlich bei der Zuckerfabrik in Schladen. Die beiden wohnen zusammen in Fümmelse und haben dort […]

  • Kultur & Erlebnis
  • Teil 3: Auf Landpartie im Nördlichen Harzvorland

    Zuletzt – in Teil 2 der Landpartie – haben wir ein Picknick gemacht und waren zuletzt beim Vogelbeobachtungsturm. Und dann sind wir weiter gefahren zum: Schladen Im nächsten Ort stand eine große Pendeluhr direkt neben der Straße. Das überdimensionale Uhrwerk steht hinter Glas und man kann alles genau betrachten und beobachten, wie sich die Zahnräder […]

  • Genuss & Kulinarik
  • Teil 2: Auf Landpartie im Nördlichen Harzvorland

    ln Teil 1 der Landpartie haben wir den Schröderstollen besucht und haben uns dann weiter durch verschiedene Orte treiben lassen, bis wir hier gelandet sind: Klostergut Wöltingerode Was für eine imposante Erscheinung. Schon das Eingangstor lässt darauf schließen, dass sich dahinter einiges verbirgt. Und so ist es auch. Das Gebäude der Gutsverwaltung ist imposant. Gleich […]

  • Kultur & Erlebnis
  • Jägerbomb! – der bekannten Kräutermischung aus Wolfenbüttel auf der Spur

    Wolfenbüttel und Jägermeister, das gehört einfach zusammen! Und da ich schon immer hier in Wolfenbüttel lebe und selbstverständlich auch schon das eine oder andere Mal einen (natürlich eisgekühlten) Jägermeister genießen durfte, ist es keine Frage, dass ich den Jägermeister-Montag ausprobieren muss! Los ging’s um 10.30 Uhr in der Eingangshalle des Jägermeisterhauptsitzes. Dort warteten schon die […]