Windmühle Dettum: Ein Wahrzeichen erwacht zu neuem Leben

Nördliches Harzvorland, Windmühle Dettum: Die restaurierte Mühle erstrahlt an ihrem neuen Standort / Uwe Schäfer

Am Pfingstmontag, 10. Juni, dreht sich in ganz Deutschland alles um die Mühlen. Zu diesem Anlass öffnen auch die Windmühlen im Nördlichen Harzvorland die Türen. Allerorten setzt der Wind die Flügel und die mächtigen, hölzernen Mahlwerke in Bewegung. Eine der Mühlen, in denen am Pfingstmontag die großen Mühlsteine arbeiten, ist die Bockwindmühle Dettum. Das Schicksal […]

Wandern mit dem ILE-Freizeitspempel-Pass – durch die Asse zur Asseburg

Ruine der mittelalterlichen Asseburg / Beate Ziehres

Es ist ein herrlich goldener Oktobertag, als ich mich auf den Weg in die Asse mache. Zum Wandern. Vom Parkplatz am Fuße des Festberges will ich zuerst diesen Berg erklimmen und dann weiter zum Bismarckturm und zur Asseburg laufen. Zwei Stempelstationen möchte ich meinem ILE-Freizeitspempelpass hinzufügen. Schon vor der Ankunft auf dem Parkplatz mache ich […]

10 Ausflugstipps für den (Spät)Sommer im Nördlichen Harzvorland

10 Ausflugstipps für den (Spät)Sommer im Nördlichen Harzvorland

Auf einem Zweirad durch die laue Sommerluft rauschen und sich den warmen Wind um die Nase wehen lassen – was gibt es Schöneres? Ich bin oft mit dem Rad unterwegs und liebe es, neue Ecken zu entdecken und anzusteuern. Manchmal mag ich es aber auch, ganz einfach Orte zu besuchen, die ich kenne, auf Altbewährtes […]

„Legt euch hin, bewegt euch nicht und wartet auf Hilfe!“

„Legt euch hin, bewegt euch nicht und wartet auf Hilfe!“

Seyd gegrüßt, Ihr edlen Herren, Weiber und all das Gesinde!- So ging es los und genau so endete auch mein, bzw. endeten meine beiden Ausflüge. Denn endlich kann ich mit auf die Bustour und die Stadtführung nach Schöppenstedt. Aber nicht nur irgendeine Bustour und Stadtführung, sondern geführt vom bekanntesten Schelm aus dem Nördlichen Harzvorlandes: Till […]