Windmühle Dettum: Ein Wahrzeichen erwacht zu neuem Leben

Nördliches Harzvorland, Windmühle Dettum: Die restaurierte Mühle erstrahlt an ihrem neuen Standort / Uwe Schäfer

Am Pfingstmontag, 10. Juni, dreht sich in ganz Deutschland alles um die Mühlen. Zu diesem Anlass öffnen auch die Windmühlen im Nördlichen Harzvorland die Türen. Allerorten setzt der Wind die Flügel und die mächtigen, hölzernen Mahlwerke in Bewegung. Eine der Mühlen, in denen am Pfingstmontag die großen Mühlsteine arbeiten, ist die Bockwindmühle Dettum. Das Schicksal […]

Klostergut Heiningen: Alles Gute direkt vom Bauernhof

Nördliches Harzvorland, Klostergut Heiningen, Hofladen: Ein Ort der Kommunikation – die neue Sitzecke des Hofladens / Beate Ziehres

Demeter-Hof, Käserei, Schlachterei, Hofladen – und ein Ort der Begegnung für das ganze Dorf. So versteht sich das Klostergut Heiningen. Im Hofladen des Klosterguts treffe ich Andreas Degener, um mir alles anzuschauen. Denn der Hofladen wurde unlängst neu gestaltet. Dass wir gemütlich im Hofladen sitzen und eine Tasse Kaffee trinken können, ist eine der augenfälligsten […]

Entdeckertipps für Radfahrer im nördlichen Harzvorland | Teil 2

im Hofinneren sehen sich viele Besucher an Ständen um

Der erste Teil der Braunschweiger Landpartie erzählt von den Tierbewohnern zum Streicheln auf dem Erlebnis-Bauernhof Bues in Groß Denkte. Kennst Du die Bockwindmühle in Dettum? Noch nicht, dann schau in den ersten Teil hinein. Auf geht’s zu historischen Gemäuern am Rittergut Lucklum! In Lucklum angekommen sah ich, wie gut vorbereitet man auf diesen Tag war. […]